Fotoprojekt Mai #1

Ich habe mir für diesen Monat vorgenommen, jeden Tag des Monats ein Gebäude zu fotografieren. Noch weiß ich auch nicht so richtig wohin das jetzt geht, aber die ersten sieben Bilder sind im Kasten und jetzt auch online. Bislang ist nichts spektakuläres dabei, aber so Profanbauten erzählen ja auch einige/eigene Geschichten ;-). Die Bilder gibt es hier zu sehen.

Lieblingsgebäude der ersten Woche:

Unser ehemaliger ALDI in Nachrodt … mal schauen wer da so als Nachmieter einzieht (wenn es überhaupt einen gibt).

Knochenmarkspender werden

Angeregt durch einen Beitrag im mtforum vor einigen Wochen, haben Katrin und ich uns auch die Unterlagen zukommen lassen und heute endlich den nötigen Abstrich gemacht sowie die notwendige Einverständniserklärung ausgefüllt und unterschrieben. Morgen gehen die Sachen dann per Post an die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei.
Eine gute Sache wie ich finde, und wer möchte kann sich unserem Vorbild 😉 ja gerne anschließen.

Neue Fotos

Da wir ja bei wunderbarem Wetter am Wochenende unterwegs waren, gibt es natürlich auch wieder neue Fotos. In Parchim und Lübz habe ich zwei schöne Wassertürme abgelichtet (hier) und in Waren an der Müritz hatte ich eine Ente und einen Erpel vor der Kamera; hinzu kommt noch ein schwarzer Schwan, den ich am Teich unserer Unterkunft fotografiert habe (hier).


Eingangsbereich des Haupthauses des Gutshof Sparow

Affen- und Vogelpark Eckenhagen

Am Wochenende war ja das Wetter richtig klasse (wenn man nicht gerade Flugzeuge spotten wollte ;-)) und da haben wir uns entschlossen, mal wieder in den Affen- und Vogelpark Eckenhagen zu fahren.
Auch wenn der Eintrittspreis mit 9 Euro recht üppig ist, lohnt es sich dennoch diesem Tierpark einen Besuch abzustatten. Gerade die vielen verschiedenen Vogelarten und die begehbaren Volieren erfreuen das Fotografenherz.
Die Fotos von Samstag und unserem früheren Besuch (2008) sind hier zu finden: Galerie.

Seiten: Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 29 30 31 Nächste