Archiv der Kategorie: Google

Ja, auch Android zeichnet auf

Nicht nur AnwenderInnen der Produkte aus dem Hause von Steve Jobs sind von der Datensammelwut ihrer Schöpfer betroffen, sondern unter Umständen auch Besitzer eines Android-Smartphone. Allerdings wird hier der Anwender bei der Einrichtung des Systems gefragt, ob er dies auch zulassen möchte und eine negative Antwort wird hier auch auf dem Gerät umgesetzt. Wenn man die Funktion versehentlich aktiviert hat, kann man diese einfach in den Einstellungen wieder deaktivieren.

Netterweise verschickt Google auch E-Mails, die nochmal darauf hinweisen, daß ich diese Funktion aktiviert habe. Ich vermute mal, daß alle Android-Anwender eine solche E-Mail bekommen haben. Also ganz nach dem alten Google-Motto „don´t bei evil“ ;-).

Gebäude/Grundstücke in Street View unkenntlich machen

Dieser Beitrag ist eigentlich nur eine kleine Notiz für mich, damit ich nicht der URL hinterhersuchen muß. Auf der Seite Google Maps mit Street View ist unten rechts ein Link aufgeführt, der zu einer Seite führt wo man die Unkenntlichmachung beantragen kann. Ich bin ja mal gespannt, wann unser schönes Nachrodt-Wiblingwerde in Google Street View auftauchen wird ;-).

Google Wave II

Langsam tut sich was. Mittlerweile konnte ich auch mein Profil anpassen, also Foto fürs Profil hochladen und meinen Namen sowie meine (diese) Webseite angeben. Aber die Kommunikation mit anderen konnte ich mangels Kontakte immer noch nicht testen.
Meine Wave-Adresse lautet: christian.j.ruether [at] googlewave.com.

Ach so, einige Einladungen kann ich noch verschicken.

Screenshot

Google Wave

Seit Sonntag früh bin ich auch stolzer Inhaber eines Google Wave Accounts; nur was machen ohne jemand im Bekannten-/Freundeskreis mit Google Wave Account? Ich habe noch Einladungen (invites) im Angebot; also wer will, kann sich gerne bei mir melden. Allerdings haut Google die Sachen nicht sofort raus, daher kann es mit dem Erhalt der Einladung dauern.

In der nagelneuen Inbox sind lediglich drei Waves zu finden, „Welcome to Google Wave“, „Extensions Gallery“ und mit etwas Verzögerung „Invite others to Google Wave“. Also nix spannendes ;-).

Screenshot

Industriefotografie mit Weitwinkel-Objektiv(en)

Neben der WordPress-eigenen Statistik benutze ich auf dieser Webseite auch Google Analytics (sehr zu empfehlen). Und so wie es aussieht, ist „Industriefotografie mit Weitwinkel“ der Suchbegriff, mit dem ihr am häufigsten auf meine Seite findet. Daher habe ich mich entschlossen, zu dem Thema mal ein paar Zeilen zu verfassen. Wenn ich hier fachlich ab und an daneben liegen sollte, bitte ich um entsprechende Kommentare, dann korrigiere ich das gerne.
Weiterlesen

Seiten: 1 2 Nächste