Archiv der Kategorie: Focus

Trip nach Oberhausen

Also liebe Freunde, die ihr den Parkbetrieb rund um das CentrO betreibt, wir müssen mal miteinander reden.
Da guckt man sich an einem, immerhin trockenen, Sonntag die tanzenden Vampire an und will dann gegen 17:30Uhr wieder den Heimweg antreten und was ist? Da komme ich (und viele andere) aus dem sch… Parkhaus nicht raus; 1,5 Stunden meines Lebens habe ich da verbracht um von Parkdeck 2 wieder den öffentlichen Verkehrsraum zu erreichen; ich kann gar nicht schreiben, wie angefressen ich immer noch bin. In der Zeit wäre ich schon locker zu Hause gewesen.
Das kann einem echt einen schönen Nachmittag verleiden. Da müßt ihr mal dran arbeiten; ich fühlte mich stark an den Film „Falling Down“ erinnert.
Meine Vorschläge zur Behebung der Situation:
1. Mehr Autos durch eine längere Grünphase abfließen lassen.
2. Warme Getränke reichen und Weihnachtsgebäck reichen.
3. Pro 5 Minuten Wartezeit gibt es 5 Euro Entschädigung; so würde der Preis der Tickets für den Tanz der Vampire auch nicht allzu sehr die eigene Geldbörse belasten.

Apropos Ticket-Preise für so´n Musical; da würde ich doch mal zu gerne die Kalkulation sehen. Die Betreiber fahren die Kohle doch sicher mit der Schubkarre zur Bank, oder? Ich meine, da kriege ich locker zwei Karten für Borussia; kann aber mir Getränke und was zu Futtern mit zum Platz nehmen. OK OK, das Parkplatz-Chaos ist auch nicht von schlechten Eltern, läßt sich aber durch vorzeitiges Verlassen des Stadion ganz gut umgehen.
Die Hälfte des Preises halte ich für gerechtfertigt, mehr aber auch nicht.

So, Frust von der Seele geschrieben (naja fast, nun geht es zum zum Vampir-Gästebuch) und nu ist gut.

PotzBlitz

Mich haben sie erwischt, nach 10 Jahren und ich habe es nicht gemerkt (ok, ok, im März war ich ja schon fällig gewesen, aber da kam ja dann zum Glück nix). Mein erster Punkt in Flensburg; aber jetzt mal ohne Spaß, wo gibt es denn Tempo 50 außerhalb geschlossener Ortschaften? Was soll das denn, damit rechnet man doch nicht. Also lieber Kreis Olpe, Glückwunsch zur erfolgreichen Jagd! Das haben selbst die Wegelagerer in Meck-Pomm nicht hinbekommen (und die stehen wirklich hinter jedem Baum).
Aber ich habe schon seit einigen Monaten damit gerechnet, weil ich wirklich überfällig war, von daher sind 40 Euro auf 10 Jahre hochgerechnet völlig in Ordnung und der eine Punkt ist in zwei Jahren ja auch wieder weg.